Bloggonaut.net mit neuem Layout

Moderner, minimalistischer und etwas persönlicher. So ungefähr lauten die wichtigsten Eckdaten, die ich mir für das neue Bloggonaut.net Theme ausgemalt hatte.  Ich weiss, eigentlich hätte das neue Layout schon längst seinen Weg auf meinen Blog finden müssen, aber wie das nunmal so ist, irgendetwas kommt immer dazwischen.

Als nun auf meiner Prioritätenliste der Themenwechsel näher rückte, stand auch die Qual der Wahl für das passende Theme an. Aussuchen, installieren, herumprobieren und wieder deinstallieren ist wirklich ein zeitraubender Vorgang der sich des öfteren wiederholte, bis ich mich schlussendlich mit dem Ari Theme von Elmastudio anfreunden konnte. Natürlich blieb bei meiner Bastelwut auch hier kein Stein auf dem anderen, denn nichts ist langweiliger als ein Themelayout im Werkszustand. Das (vorläufige) Endergebnis könnt ihr ab heute  hier auf Bloggonaut.net bewundern.

Achja, kurz noch zu den Eckdaten:

moderner

Grundvoraussetzung: HTML 5 und Responsive Design. Wie bitte? Responsive?!? Jap, Mobile-Ready sozusagen. Einfach mal das Browserfenster zusammenziehen oder die Seite auf dem iPhone laden. Schaut doch schon etwas anders aus, oder?!

minimalistischer

Tagclouds, Archive, Grafiken und und und… war mir irgendwann zuviel und zu vollgestopft, Das neue Layout soll den Blick auf das wesentliche lenken – den Content. Bin gespannt was Google von der „Entschlackungskur“ hält.

etwas persönlicher

Versteht mich bitte nicht falsch, hier entsteht kein neuer privater Blog, vielmehr möchte ich Bloggonaut.net (sofern ich dazu komme!) wieder verstärkt zu Reputationszwecken nutzen und weniger als Trafficexperiment. Nagelt mich aber nicht auf diesen Punkt fest, der Bloggonaut ist und bleibt eine Spielwiese von und für Webmaster, Blogger & SEOs, denn ohne meinen Co-Autor Simon, der diesen Blog momentan am Leben hält, hätte ich wahrscheinnlich die Pforten schon dich gemacht.

Und sonst? Freue ich mich über Kritik, Lob und eine kurze Info bei Problemen mit dem neuen Design  :-).

33 Kommentare

  1. DanielB Mai 10, 2012 5:21 pm 

    Gefällt mir sehr gut dein neues Design. Schlicht, einfach und die Inhalte sehr gut zu lesen :).

  2. Tom Mai 10, 2012 6:26 pm 

    Ich finde das Layout auch sehr gut. Aber dennoch hat mir das letzte besser gefallen. Ich mag es lieber, wenn es schön Bunt ist.

  3. Andy Mai 10, 2012 6:36 pm 

    Mir gefällt es auch recht gut, um nicht zu sagen besser wie vorher 😉

  4. Jonas Mai 10, 2012 7:48 pm 

    @DanielB
    Klasse, genau so hatte ich mir das auch gedacht 🙂

    @Tom
    Ist natürlich auch immer Geschmackssache – der nächste Layoutwechsel kommt bestimmt und dann vielleicht wieder mit etwas mehr Farbe.

    @Andy
    mir übrigens auch 😉

  5. Marcus Mai 11, 2012 12:59 am 

    Hallo Jonas, schön und schlicht! Auch die Werbung links stört nicht wirklich und ist trotzdem auffällig. Mich würde interessieren ob Deine Adsense-Klicks mit dem neuen Design hochgehen. Liebe Grüße aus China, Marcus

  6. Jonas Mai 11, 2012 7:34 am 

    Moin Marcus,
    Adsense ist eigentlich nur als Lückenfüller gedacht, hier auf dem Blog waren die Klickraten immer relativ mies, hatte jetzt aber lange Zeit kein Adsense eingebaut, vielleicht wirds ja mit dem neuen Theme besser 😉
    Gruß aus Fernwest

  7. Mario Mai 11, 2012 3:41 pm 

    Minimalistisch gefällt mir sowieso, ich muss zugeben, wenn ich etwas mehr von Webentwicklung verstehen würde, wäre bei mir auch alles anders. Auch wenn ich dafür jemanden habe, gehts trotzdem nicht immer.

    Schönes Layout vor allem, weil es sich doch etwas abhebt.

  8. Frigler Mai 12, 2012 11:27 am 

    Mir gefällt das neue Design auch besser. Muss bei mir auch mal dringend ein neues machen lassen.

  9. Tanja Mai 12, 2012 11:40 am 

    Ist wirklich nett geworden 🙂
    Ich persönlich bin mittlerweile aber eher der Fan von einem großen Content-Bereich, evtl. auch mit größerer Schrift, um das wirklich wichtige mehr herauszustellen,

  10. Jonas Mai 12, 2012 8:10 pm 

    @Mario @Frigler

    Es gibt genug hübsche & kostenlose WordPress Themes, einfach runterladen, installieren und glücklich sein 😉

    @Tanja

    Ein großer Contentbereich hat natürlich auch was, aber da ich nicht alle Artikel wegen eventuell verschobenen Formatierungen nachbessern wollte, war mir noch wichtig, dass der Content mit dem neuen Theme ungefähr gleich aufgebaut wird …ja ich bin faul 😉

  11. Jasmina Mai 14, 2012 8:31 am 

    Ist Dir echt gut gelungen ! 🙂 ..und sieht auch auf meinem Tablet super und übersichtlich aus !

    Volle Fahrt voraus 😉
    LG

  12. Jonas Mai 14, 2012 8:54 am 

    Danke Jasmina, wobei das Lob eher an Elmastudio.de gehen muss, habe ja nur ein paar kleine Änderungen vorgenommen 😉

    p.s. Wenn es die Post heute gut meint, kann ich nachher auch den Tablet Check machen 🙂

  13. Alex Mai 14, 2012 2:42 pm 

    Hi Jonas
    Gratulation zum neuen Theme.
    Schlicht, einfach, aufgeräumt und gut.
    Mir gefällt’s! 🙂
    Angenehmen Wochenstart, Alex

  14. Jonas Mai 15, 2012 7:25 am 

    Danke Alex, dir auch 😉

  15. Bohn Mai 17, 2012 1:47 pm 

    Hey Jonas alte Hütte 😛
    dachte erst du hast den Blog verkauft weil ich nicht damit rechnete das du hier noch Mal sowas angehst 😉 Aber um so positiver bin ich überrascht. Wollen wir mal hoffen das du auch mal wieder zum Bloggen kommst.

    Bis dahin noch einen schönen Vatertag mit deinen 2 Rackern,
    grüße Ralf

  16. Jonas Mai 17, 2012 9:53 pm 

    Hey Ralf, hattest den Bloggonaut schon abgeschrieben, hmmm?! Tststs 😀 Kann zwar nicht Vollgas geben, werd aber zumindest wieder öfters was veröffentlichen 🙂

  17. Bohn Mai 18, 2012 7:46 am 

    Abgeschrieben? Nein, aber auch nicht damit gerechnet das du da noch Mal mit neuem Theme neuen Wind reinbringst 😀 Aber freut mich 😉

  18. Robbert Mai 18, 2012 1:47 pm 

    Soweit schick und funktionabel 🙂 nur die sidebar links ist in der form irgendwie gewöhnungsbedürftig.

  19. Dani Mai 27, 2012 7:03 am 

    Hallo Jonas,

    Gratulation zum neuen Design. Nicht mehr so bunt dafür aber viel übersichtlicher. Ich finde es ehrlich gesagt, um Welten besser. Ich bin froh, zu hören, dass Ihr den Blog noch eine Chance gebt. Auf alle Fälle wünsche ich Euch viel Erfolg und gutes Gelingen.

  20. Freetagger Mai 28, 2012 9:43 am 

    Ich bin noch zu haben! 240×70 und wie jetzt? Wenn ich auf den Banner klicke passiert nichts, und eine Seite „hier werben“ vermisse ich auch. Also kein wunder wenn der Banner noch zu haben ist…

  21. Jonas Mai 28, 2012 10:09 am 

    @Dani Danke, hat denn nicht jeder eine zweite Chance verdient? 😉

    @Freetagger hast ja recht, Link zur Kontaktseite ist gesetzt. Mediadaten können per E-Mail erfragt werden 🙂

  22. Marcel Juni 4, 2012 1:27 am 

    Das Design gefällt mir wirklich außerordentlich gut. Respekt!

  23. Christoph Juni 4, 2012 2:24 pm 

    Sehr schick! Gefällr mir! 🙂

  24. Kati Juli 4, 2012 8:56 am 

    Hey,…

    das Design ist klasse, es muss nicht immer bunt sein. Das Hauptaugenmerk sollte auf der Sichtbarkeit liegen und das natürlich auch gerade, wenn man mit dem Smartphone unterwegs ist.

    Klasse ausgewählt.

    Gruß

  25. Anja Juli 11, 2012 9:08 pm 

    Hallo lieber Bloggonaut,

    mir gefällt das Design auch so. Die Usability wurde in meinen Augen stark erhöht, was das Lesen in diesem Blog noch schöner macht. Ich mag das Design sehr gerne.

    Guter Kauf, wenn ich das so sagen darf.

    Gruß
    Anja

  26. Nico Juli 28, 2012 10:58 pm 

    Super Design. Sehr übersichtlich und modern.

  27. zauberer Juli 29, 2012 11:44 am 

    Hi, hi…es ist wie in der Politik. Die einen klatschen, die andern sind skeptisch. Aber wie Jonas ja selber schreibt: „Blogonaut ist und bleibt eine „Spielwiese“ . Richtig. So soll es sein. Man muss ja auch mal was Neues versuchen und in Bewegung bleiben. Ich selbst sehe auch „Responsive“ bzw. „Mobil-Ready“ allgemein eher mit etwas gemischten Gefühlen entgegen. Oft wirken solche Websites auf mich irgendwie steril und zu nüchtern. Wie ein Bild ohne Bilderrahmen. Ich als Zauberer habe es halt lieber etwas bunt und manchmal sogar etwas kitschig. Ich liebe Clowns mit roten Haaren und Pappnase.
    Responsive für diejenigen welche mit dem Iphone unterwegs sind, warum nicht ? Persönlich bevorzuge für den mobilen Anwendungszweck eher das klassische 10-Zoll Notebook. Doch wer nicht wagt gewinnt nicht.

  28. MaRia August 9, 2012 4:14 pm 

    Aber wie sat man so schön: weniger ist mehr! Mir gefällt es auf jeden Fall besser als vorher! Schlicht und einfach ist „das neue Modern“. Bunt verwirrt… Von mir ein Daume nach oben 😉

  29. Titelbilder Oktober 9, 2012 11:58 pm 

    Hey das Design gefällt mir!
    Mir gefällt, dass links das Logo stehen bleibt und sich nur der rechte Teil bewegt. Es fehlt mir aber irgendwie so ein Titelbild zur Seite, bzw auf der Startseite, vllt findest du eins auf meiner Website :DD

  30. Mario Burgard Dezember 12, 2012 2:57 pm 

    Also mit gefällts. Es hat etwas von den Online Longcopy Mailings, die ich texte. Minimal gefällt mir ohne hin. Ich mag die Eleganz, die darin verborgen liegt.

  31. sohbet odaları August 12, 2015 4:30 pm 

    Danke Alex, dir auch

  32. chat August 12, 2015 4:31 pm 

    Super Design. Sehr übersichtlich und modern.

  33. Justus März 20, 2016 2:38 am 

    Gefällt mir sehr gut dein neues Design. Minimalismus schafft auch Übersicht.

    Gruss

Schreibe einen Kommentar