Keyword-Research – zwei Nischen-Keywords

Schon in meiner Artikelserie zum Nischenmarketing habe ich über die Grundlagen der Keyword-Recherche berichtet, mit diesem Artikel möchte ich zwei brauchbare Nischen-Keywords zur Verfügung stellen. Denn eine gute Recherche der Keywords bringt Traffic über Suchmaschinen und sorgt für geringere Aufwendungen die für Werbung anfallen würde.

Ich selbst nutze für die Keyword-Recherche das Tool Market Samurai zu dessen ich auch schon einen Testbericht auf diesem Blog verfasst habe. Im folgenden werde ich die Projektdateien für zwei Keywords inklusive den Longtail-Keywords anhängen. Dabei handelt es sich um das Keyword „welpenerziehung“ und „led teelichter“, die Recherche ergab einen brauchbaren Traffic für die Keywörter und eine geringe bis mäßige Konkurrenz. Auch lassen sich beide Keywords wohl ganz gut monetarisieren. Bei den „led teelichtern“ gibt es nach Analyse nur einen Konkurrenten der über Amazon-Partnernet-Links die LED-Teelichter vertreibt, bei dem Keyword „welpenerziehung“ kommt wohl auch die Einbindung von Affiliate-Links über Amazon oder andere Online-Shops in Frage. Für das weitere Vorgehen benötigt man nur noch eine gute Keyword-Domain und qualitativen Content. Für alle die auf der Suche nach einem neuen Projekt sind wünsche ich viel Spaß bei der Umsetzung.

Mit einem gewissen Einsatz und der richtigen Herangehensweiße in Bezug auf Contentgenerierung und SEO kann man mit diesen Ideen wahrscheinlich langfristig profitieren.

„led teelichter“ Analyse (Market Samurai Dateiformat)
„welpenerziehung“ Analyse (Market Samurai Dateiformat)

3 Kommentare

  1. Timo Mai 7, 2011 1:46 am 

    Die Keywords sind von der Konkurrenz her wirklich nicht stark besetzt, wobei bei „led teelichter“ ganz oben die Keyword Domains ranken. Aber lohnt sich das wirklich dort eine Seite aufzumachen? Die Dinger kosten ja nicht ganz so viel und dann bleibt auch nicht viel Provision.

    Bei dem Key „welpenerziehung“ muss man beachten, das die Zielgruppe 2 verschiedene Definitionen haben kann. Entweder sie suchen Literatur, also Bücher über Welpenerziehung, oder sie suchen direkte Hilfe. Der 2. Fall wäre dann sehr regional geprägt.

  2. Alphablogger Mai 7, 2011 6:43 pm 

    Die Frage wie stark ein Keyword profitabel ist, ist durchaus berechtigt doch viele Nischenmarketer wie z.B. Tom Sinfield oder Pat Flynn um ein paar zu nennen nutzen hier kleine Nischen, dafür betreiben sie eben mehrere Seiten.

    Das mit den regionalen Nischen lässt sich natürlich ebenfalls nutzen, z.B. wäre eine Möglichkeit ein Verzeichnis für Hundeschulen oder Welpenerziehung anzulegen und dort Einträge/Werbeplätze zu verkaufen/vermieten.

  3. Plastiksandkasten November 29, 2016 4:24 pm 

    Market Samurai ist echt ein gutes Tool um Nischen zu finden

Schreibe einen Kommentar