News in eigener Sache

Kurz nach dem Start gibt es auch gleich die erste Neuerung zu verkünden. Dieser Blog wird auf einen anderen Webserver umziehen, da ich euch nicht diese blöde und mehr als störende Layeradswerbung zumuten möchte.
Der Transfer ist schon im vollen Gange und müsste demnächst, hoffentlich erfolgreich, von statten gegangen sein.

In den nächsten Tagen und Wochen, werde ich, solange es mir funpic.de erlaubt, eine Weiterleitung zur neuen Blogadresse schalten, so dass die eventuellen Stammleser nicht gleich verschreckt werden.

Eine .de Adresse ist es leider nocht nicht geworden, aber ich hab diesem Blog eine kleine Subdomain auf meinem bisherigen Webserver zur Verfügung gestellt, welcher ohne Werbung funktioniert.

Sobald ich mir eine .de Adresse gönne, seit ihr die ersten die davon Wind bekommen. Versprochen!

Grüße

euer Bloggonaut

————————————————-

Update:

So der Umzug wäre, mit ein bis zwei Hürden überstanden. Nach kleineren Problemen mit dem Absoluth-Path in der Datenbank hat es mein Blog nun auf den anderen Webserver geschafft und ist im WWW wieder angekommen. Eine Weiterleitung zu diesem Block wird soeben erarbeitet und fundiert momentan noch auf der anderen WordPressinstallation. Ist nicht außerordentlich schön gelöst aber zweckmäßig, da in Yigg und Webnews noch auf den alten Werbeaccount verlinkt wird.

In etwas 1-2 Wochen werde ich jedoch die alte, nicht mehr aktualisierte Adresse vom Netz nehmen. Ich hoffe euch hat die kurze Downtime nicht zu sehr erschüttert und ihr bleibt mir weiterhin treu.

Schreibe einen Kommentar